Institute for Corporate Health

Im Institut unterstützen wir Unternehmen, die ihr BGM- und BGF-Programme weiterentwickeln wollen.

Wir führen Workshops, Seminare und Lehrgänge zu den folgenden Themen durch:

Corporate Health & Corporate Culture inkl. Ethical Health Management & Corporate Stress-Management

  • Eine firmeninterne Weiterbildung inkl. Strategie-Workshop für VR- und GL-Mitglieder                            (1 Modul plus Follow-up; insgesamt 2,5 Tage; Deutsch/Englisch) 
  • Eine fachliche Weiterbildung ausschliesslich für HR-Verantwortliche
    (3 Module; insgesamt 6 Tage; betriebsintern/ öffentlich; maximal 10 Personen; Deutsch/ Englisch)

Corporate Health & Corporate Ageing I - Auswirkungen der Andro- & Menopause, Daseinsperspektiven im Alter; Ängste vor Krebs, Impotenz, Alzheimer, Parkinsons usw.

  • Eine fachliche Weiterbildung ausschliesslich für HR-Verantwortliche
    (3 Module; insgesamt 6 Tage; betriebsintern/ öffentlich; maximal 10 Personen, Deutsch/Englisch)

Corporate Health & Corporate Ageing II - Ethical Health Management, sich verlagernde Kernkompetenzen & Human Engagement aktiv nutzen

  • Eine fachliche Weiterbildung ausschliesslich für HR-Verantwortliche                                                         (3 Module; insgesamt 6 Tage; betriebsintern/ öffentlich; maximal 10 Personen, Deutsch/Englisch)

Corporate Health & Corporate Safety - Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz inkl. Mobbing & Diskriminierung

  • Ein Seminar & Strategie-Workshop für GL-Mitglieder und HR-Verantwortliche
    (2 Module; insgesamt 4 Tage; nur betriebsintern; Deutsch/Englisch)

Corporate Health & Corporate Security - inkl. Personenschutz, Gewalt, Amok, Erpressung, Entführung

  • Ein Seminar & Strategie-Workshop für GL-Mitglieder und HR-Verantwortliche
    (2 Module; insgesamt 4 Tage; nur betriebsintern; Deutsch/Englisch)

Broschüre Ethical Health Consultation

Bild
Erhältlich in unserem Sekretariat

Gesundheitsaudits und statistische Auswertungen

Kontaktieren Sie bitte unsere Geschäftsleitung

Für eine Beratung oder Soforthilfe melden Sie sich bitte per E-mail an: krisenberatung@praevmedic.com

Unseren Fachartikel zum Thema Burnout lesen Sie bitte im unten aufgeführten Link.

Journal for Ethical Health Management

Erhältlich in unserem Sekretariat